Cacti Cabinets

Als Mensch, der ohne grünen Daumen geboren wurde, bin ich schon immer großer Fan von Kakteen, Sukkulenten und allem was sonst noch unkaputtbar ist. Doch auch mich packt manchmal das Bedürfnis, die Finger in der Erde zu vergraben und gärtnerisch kreativ zu werden – und sei es auch nur im kleinen Maßstab. Im amerikanischen Halifax stellen Vlad & Jelsi von MINIMALISTOS in ihrem Studio kleine Kunstwerke her, die jedem Design-affinen Hobbygärtner vor Freude springen lassen. Die kleinen Terrarien bestehen aus recyceltem Glas, das sie aus der Gegend beziehen und werden von Hand zugeschnitten, verschweißt und poliert. So kann jeder Kaktus sein eigenes Designerhaus bekommen oder seinen Platz in einem fantasievollen Miniaturgarten finden – der Fantasie sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Wen das noch nicht überzeugt hat, dem ist zu sagen, dass es im Onlineshop auch noch klitzekleine Schaufeln und Spaten zu erstehen gibt. Und wer das nicht toll findet, dem ist einfach nicht mehr zu helfen.

Processed with VSCOcam with f2 preset photo_by_Orange_Girl-0001 photoSONY DSC Minimalistos13.Edited Minimalistos6.Edited Minimalistos2.EditedMinimalistos3.Edited  SONY DSC Processed with VSCOcam with c1 preset SONY DSC SONY DSC

(Credit: all pictures by Minimalistos or instagram users that tagged #minimalistos)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s